Dieter Huthmacher, geb. 1947 in Pforzheim. Studium der Malerei und Graphik in Pforzheim. Stipendium Villa Massimo, Rom. Ausstellungen in Aquarellen und Holzschnitten im In- und Ausland. Tritt seit 1970 als Liedermacher und Kabarettist auf. Früher Erfolge mit Karin Oehler als "Die Huthmachers". Seit 2000 Solokarriere.  Wird für seine Mundart-Programme mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Daneben regelmäßig bei SWR4 Baden Radio zu hören. Spielt auch Programme über "Till Eulenspiegel" und "Hermann Hesse". Musikproduzent Hans R. Beierlein über Dieter Huthmacher: "Begnadeter Fröhlichkeitsmacher... Deutschland bräuchte mehr Huthmacher, denn Lachen ist wichtiger als vieles andere." Aktuell zeichnet er eine wöchentliche Karikatur für die Pforzheimer Zeitung und die Südwestpresse Horb.